04.12.2018 Einbrüche in Dorsten: Dülmener Str., Gladbecker Str.; Schulstraße

Unbekannte Täter hebelten in der Nacht zu Dienstag ein Fenster auf und drangen dann in einen Kindergarten auf der Dülmener Straße ein. Die Täter suchten in den Räumen nach Wertsachen und nahmen einen geringen Bargeldbetrag mit.

In der Zeit von Freitagmittag bis Dienstagmorgen brachen unbekannte Täter eine Tür auf und drangen dann in eine Friedhofskapelle an der Gladbecker Straße ein. Die Täter machten hier keine Beute.

In der Zeit von Sonntag, 22 Uhr bis Dienstag, 10 Uhr, brachen unbekannte Täter eine Tür auf und drangen dann in die Räume einer Pizzeria auf der Schulstraße ein. Die Täter stahlen Bargeld, zwei Kettensägen, einen Freischneider der Marke Stihl, einen Dönergrill, ein Dönermesser und einen Toaster.

Quelle: Presseportal Polizei Recklinghausen