06.04.2018 Herten, Marl: Autos aufgebrochen und Lenkräder gestohlen

Recklinghausen (ots) – In Herten sind in der Nacht auf Freitag drei BMW aufgebrochen worden. Die Tatorte liegen auf der Karl-Hermann-Straße, An der Halde und auf der Straße „Hohes Feld“. In allen Fällen haben die unbekannten Täter zuerst eine Scheibe eingeschlagen und dann das Lenkrad ausgebaut.

In Marl sind ebenfalls in der Nacht auf Freitag drei Autos aufgebrochen worden. Am Bachufer wurde aus einem BMW das Lenkrad ausgebaut. Auf der Cheruskerstraße und der Hermannstraße hatten es die unbekannten Täter auf Autos der Marke Mercedes abgesehen. Auch hier wurden die Lenkräder gestohlen.

Die Polizei hofft auf Zeugenangaben. Hinweise nimmt das zuständige Kriminalkommissariat unter Tel. 0800/2361 111 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell