14.03.2019 Einbrüche in Dorsten: Dimker Allee, Wulfener Markt

Dorsten:

Auf der Dimker Allee wurde in der Nacht auf Donnerstag in ein Lebensmittelgeschäft eingebrochen. Die unbekannten Täter durchtrennten zuerst ein Fenstergitter und hebelten dann das Fenster dahinter auf. Als sie ins Gebäude kletterten, wurde der Alarm ausgelöst. Das war gegen 3.50 Uhr. Die Einbrecher sind ohne Beute geflüchtet.

Ob die Einbrecher etwas aus einem Geschäft am Wulfener Markt mitgenommen haben, muss noch geklärt werden. Unbekannte hatten in der Nacht zu Donnerstag eine Tür aufgehebelt und in den Geschäftsräumen eine weitere Tür aufgebrochen. Nachdem sie den Kassenbereich durchwühlt haben, flüchteten sie unerkannt.

Quelle: Presseportal Polizei Recklinghausen