19.06.2018 POL-RE: Dorsten: Autos mit Farbe beschmiert

Auf unterschiedlichen Straßen in Dorsten sind mindestens sieben Autos mit weißer Farbe beschmiert worden. „An der Seikenkapelle“ waren allein fünf Fahrzeuge betroffen – auf der Ellerbruchstraße und der Düppelstraße wurde jeweils ein Auto bespritzt. Nach ersten Erkenntnissen scheint die Auswahl der Fahrzeuge willkürlich gewesen zu sein. Die Tatzeit liegt zwischen Sonntagabend und Montagmorgen. Dem Verursacher droht eine Anzeige wegen Sachbeschädigung. Nach dem oder den Tätern wird gesucht. Wer Hinweise geben kann, wird gebeten, das Regionalkommissariat in Marl unter Tel. 0800/2361 111 anzurufen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell