21.03.2018 Datteln/Dorsten/Gladbeck: Wohn- und Geschäftseinbrüche sowie Diebstahl

Datteln:

Zwischen Dienstagabend und Mittwochvormittag wurde in ein Wohnhaus auf der Theodor-Heuss-Straße eingebrochen. Die unbekannten Täter kletterten offensichtlich zuerst auf ein Garagendach und dann weiter auf einen Balkon. Dort hebelten sie die Tür auf und durchsuchten die Räume nach Wertsachen. Ob etwas gestohlen wurde, ist noch unklar.

Dorsten:

Auf dem Gelände eines Bogensportclubs am Hammer Weg wurde zwischen Montagabend und Dienstagnachmittag ein Schuppen aufgebrochen. Die unbekannten Täter haben offensichtlich keine Beute gemacht, konnten aber unerkannt flüchten.

Gladbeck:

Auf der Hermannstraße ist in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ein blauer Peugeot Boxer aufgebrochen worden. Aus dem Transporter wurden verschiedene Werkzeuge gestohlen.

Auf der Straße „Grüner Weg“ wurde in ein Wohnhaus eingebrochen. Die unbekannten Täter hebelten eine Tür auf der Gebäuderückseite auf und durchwühlten die Räume. Ob und was gestohlen wurde, ist noch unklar.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell