21.11.2018 Einbrüche in Dorsten: Paralellstraße, Glück Auf Straße.

Dorsten:

Auf der Parallelstraße wurde am Dienstagabend in ein Wohnhaus eingebrochen. Die unbekannten Täter hebelten das Badezimmerfenster auf und durchsuchten dann im Haus mehrere Räume. Sie erbeuteten Schmuck und Bargeld und flüchteten offenbar über ein weiteres Fenster in unbekannte Richtung.

In Hervest sind unbekannte Täter zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochmorgen in die Friedhofshalle auf der Glück-Auf-Straße eingebrochen. Auch in der Halle selbst wurden noch zwei Türen aufgebrochen. Gestohlen wurde nichts.

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell