23.11.2017 Einbrüche in Dorsten und Umgebung

Bottrop

Nach Aufhebeln der Wohnungstür drangen unbekannte Täter am Mittwoch, in der Zeit von 16.30 bis 23.30 Uhr, in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus auf der Horster Straße ein. Die Täter stahlen Bargeld und zwei hochwertige Uhren.

Im gleichen Tatzeitraum hebelten unbekannte Täter eine Terrassentür auf und drangen dann in ein Reihenhaus auf der Straße An der Kommende ein. Hier durchsuchten sie dann alle Räume und nahmen Schmuck, zwei Tablets und ein IPhone mit.

Haltern am See

Unbekannte Täter brachen in der Zeit von Dienstag, 21.30 Uhr bis Mittwoch, 16.30 Uhr in den Heizungs- und Lagerraum des ETUS Haltern an der Conzeallee ein und stahlen aus zwei Kühlschränken Lebensmittel.

Mittwoch, in der Zeit von 1 bis 14 Uhr, hebelten unbekannte Täter die Eingangstür einer Shisha-Bar auf der Mühlenstraße auf und drangen dann in die Bar ein. Die Täter stahlen einen Flachbildfernseher, einen Geldspielautomaten, eine Geldkassette und Bargeld. Sie flüchteten dann unerkannt mit der Beute.

Dorsten

In der Nacht zu Mittwoch schlugen unbekannte Täter eine Fensterscheibe ein und drangen dann in ein Büro einer Waschstraße auf dem Hainichenring ein. Die Täter stahlen ein Laptop einen IMac.

Datteln

Auf der Agnesstraße brachen unbekannte Täter in der Nacht zu Mittwoch die Haustür eines Reihenhauses auf und drangen dann ins Haus ein. Hier suchten die Täter nach Wertgegenständen. Sie flüchteten nach ersten Erkenntnissen ohne etwas mitgenommen zu haben.

Hinweise erbitten die zuständigen Kriminalkommissariate unter Tel. 0800/2361 111.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell