24.01.2018 Recklinghausen/Dorsten: Fahrzeuge aufgebrochen

Dorsten:

Aus einem Lieferwagen, der am Burghof geparkt war, wurden in der Nacht zu Mittwoch Werkzeugmaschinen (Stemmhammer, Bohrmaschine, Flex, Rohrpresse und Zubehör) gestohlen. Die Diebe hatten die Tür aufgebrochen und die Werkzeuge von der Ladefläche geholt.

Eine Bohrmaschine war ebenfalls die Beute eines Unbekannten, der in der Nacht zu Mittwoch an der Xantener Straße einen VW Caddy aufgebrochen hat. Am Wagen war die Scheibe eingeschlagen.

Recklinghausen:

Die Mittelkonsole eines Mercedes haben Unbekannte an der Kapellenstraße ausgebaut. Die Unbekannten kamen in der Nacht zu Mittwoch, der Pkw-Aufbruch wurde um 01.10 h entdeckt. Der Wagen stand auf einem Pendlerparkplatz. Die Täter haben das Schloss der Tür aufgebrochen und sind so ins Fahrzeug gekommen. Zwei weitere Autos der Marke Mercedes haben Unbekannten in der Nacht an der Paul-Schürholz-Straße und der Eduard-Pape-Straße aufgebrochen. Auch hier wurden Geräte (Lenkrad, Multi-Media-Anlage) ausgebaut und mitgenommen. Die Türen der Wagen wurden ebenfalls aufgebrochen.

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat unter 0800 2361 111 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell