26.11.2018 Einbrüche in Dorsten: Am Brauturm, Barbarastraße

Dorsten

Nach Aufhebeln der Eingangstür brachen unbekannte Täter am frühen Samstagmorgen in eine Filiale eines Bekleidungsgeschäfts auf der Straße Am Brauturm ein. Die Täter rissen einen Tresor aus der Wand und wollten ihn dann abtransportieren, als sie von Zeugen gestört waren. Sie ließen den Tresor zurück und flüchteten. Bei den Tätern handelte es sich um drei Männer die etwa 1,70 bis 1,75 Meter groß waren. Alle waren dunkel gekleidet und trugen Parka. Einer hatte eine dunkle Wollmütze auf.

Unbekannte Täter schoben in der Zeit von Freitag, 16.30 Uhr bis Montag, 7 Uhr, zunächst die Rollläden an einer Kita auf der Barbarastraße hoch, hebelten dann das dahinter liegende Fenster auf und drangen in die Räume ein. Hier suchten sie in allen Räumen nach Wertgegenständen. Was sie mitnahmen ist zur Zeit noch nicht bekannt.

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell