3 Einbrüche in Dorsten am Wochenende 15.09.-17.09.18 !!!(Marler Straße,Nonnenkamp, Storchsbaumstr.)

18.09.2018

Samstagabend wurde festgestellt, dass unbekannte Täter in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus auf er Marler Straße eingebrochen waren. In die Wohnung waren die Täter gelangt, nachdem sie die Wohnungstür aufgebrochen hatten. In der Wohnung suchten sie in allen Räumen nach Diebesgut und nahmen Bargeld mit.

In eine Realschule auf der Straße Nonnenkamp brachen unbekannte Täter in der Nacht zu Samstag ein. Dazu waren die Täter auf das Dach der Schule gestiegen und hatten eine Kunstofflichtkuppel aufgebrochen. Die Täter nahmen Kleidungsstücke und Kabel mit. Darüber hinaus verbrannten sie in der Pausenhalle Fotos des Lehrpersonals.

Unbekannte brachen in der Nacht zu Samstag ein Fenster auf und drangen dann in die Pestalozzischule auf der Stochsbaumstraße ein. Danach drangen sie in die Sporthalle ein. Hier brachen sie in den Geräteräumen Schränke auf. Was sie mitnahmen steht zur Zeit noch nicht fest.

Quelle: Presseportal Polizei Recklinghausen