Borken – Einbruch in Altdeponie Hoxfeld

Borken (ots) – (mh) In der Zeit von Montagnachmittag, 17:35 Uhr, bis Dienstagmorgen, 07:00 Uhr, drangen bisher unbekannte Täter gewaltsam auf das Gelände der Altdeponie Hoxfeld ein. Die Täter gelangten auf das Gelände indem sie zunächst ein Schiebetor der Umzäunung aufhebelten. Auf dem Gelände brachen sie dann mehreren Gebäude und Hallen auf. Zur Beute der Einbrecher gehören diverse Elektrogeräte sowie etwa 80 Alt-Autobatterien. Da die Altbatterien etwa eine Tonne wiegen, dürften die Täter mit einem entsprechenden Transportfahrzeuge erschienen sein. Der Beuteschaden wird auf etwa 2.200 Euro und der angerichtete Sachschaden wird auf 17.500 Euro geschätzt. Die Polizei sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu dieser Straftat machen oder hat verdächtige Beobachtungen gemacht? Hinweise bitte an die Kripo in Borken (Telefon 02861 / 900-0).

 

Quelle: Presseportal Polizei Borken